MEVIELpro

Basisbildner*innen, die mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen arbeiten, müssen über eine große Bandbreite an Kompetenzen verfügen. Im Rahmen von MEVIELpro werden Angebote zur Weiterbildung und Spezialisierung auf die großen Themen Transkulturalität und Mehrsprachigkeit angeboten. Die Teilnehmer*innen können sich sowohl für einzelne Module als auch für den gesamten Lehrgang anmelden.

Es werden 9 Module zur Professionalisierung von Basisbildner*innen angeboten. Inhaltlicher Schwerpunkt der Module sind die Themen Diversität und Mehrsprachigkeit in der Basisbildung mit Jugendlichen. Basisbildung mit Flüchtlingen ist ein Querschnittsthema in allen Modulen.

Ziel dieser Weiterbildung mit Bezug auf die „Initiative Erwachsenenbildung“ ist die Erweiterung der theoretischen Kenntnisse sowie der didaktisch-methodischen Kompetenzen zu den Themen der einzelnen Module.

Gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds sowie des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Kontakt

Elisabeth Freithofer, MA MSc
Lehrgangsleitung MEVIELpro
E-Mail: e.freithofer@integrationshaus.at
Tel.: +43-1-212 35 20 - 36