BILLA übergibt Spende

Wiener Neudorf, 17.12.2019 - Auch dieses Jahr unterstützt BILLA wieder die Arbeit des Integrationshauses mit einer großzügigen Spende von 10.000 Euro. Das Integrationshaus bietet Asylsuchenden und Migrant*innen professionelle Hilfe, sich bestmöglich auf ihr neues Leben in Frieden vorzubereiten. Die Unterstützung von BILLA wird vor allem im Wohnheim des Integrationshauses in der psychosozialen Betreuung eingesetzt. Robert Nagele, BILLA-Vorstand, begründet die Unterstützung: „BILLA steht für voller Leben und die Nähe zu den Menschen. Daher ist es uns ein großes Anliegen, besonders Menschen in Not unter die Arme zu greifen und auf ihre persönlichen Bedürfnisse einzugehen. Mit der Spende an das Integrationshaus unterstützen wir vor allem Familien, die Schutz, Sicherheit und Beratung brauchen.“

Sepp Stranig, Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Integrationshauses, und Andrea Eraslan-Weninger, Geschäftsführerin des Integrationshauses, bedanken sich persönlich bei BILLA-Vorstand Robert Nagele: „Nur durch zusätzliche Spenden, wie diese von BILLA, können wir die professionelle und intensive Betreuung der geflüchteten Menschen im Integrationshaus aufrecht erhalten.“

Robert Nagele, BILLA-Vorstand, Andrea Eraslan-Weninger, Geschäftsführerin des Integrationshauses, Sepp Stranig, Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Integrationshauses

Zurück

Archiv Menü