17. Wiener Flüchtlingsball - AUSVERKAUFT
04. März 2011 20:00

Das Programm für den 17. Wiener Flüchtlingsball steht nun:

Highlight des Abends wird mit Sicherheit „Queen of the gypsies“ Esma Redžepova aus Mazedonien. Bis heute unvergessen ist Èaje Šukarije (Schönes Mädchen). Das Lied wurde eine Hymne für alle Roma und Sinti. Außerhalb ihrer Karriere als Sängerin ist sie auch für ihre humanitären Einsätze bekannt: Mit ihrem Ehemann Stevo Teodosievski adoptierte sie 47 Kinder und eröffnete ein Kinderheim für obdachlose Kinder in Mazedonien.

Mit dabei sind auch Jayasri, Zwielicht, De Cordoba, Catch-Pop String-YOK, 20 String Summit, Blessing Nqo and Band, Senelektrikeri und die ungarische Band Ocho Macho. Eröffnet wird der Flüchtlingsball von MoZuluArt.

An den Turntables legen Trash D., Chilo Eribenne und Muna rockts the Orient auf.

Festsaal
21.00-21.20 MoZuluArt
21.30-22.30 Blessings Nqo and Band
22.45-23.45 Ezma Redzepova
24:00 Tombola
0.30-1.30 Ocho Macho
1.45-2.45 Jayasri

Stadtsenatssaal
21.30-23.00 Zwielicht & De Cordoba
23.15-0.15 Catch-Pop String-YOK
0.30-1.30 20 STRING SUMMIT
01.45-02.45 Senelektrikeri

Grauer Salon
22.00-24.00 Chilo Eribenne
0.00-2:00 Muna rockts the Orient
2.00-4.00 Trash D.

Der Flüchtlingsball ist ausverkauft!
Tischreservierungen sind nicht mehr möglich!

Die Veranstaltung wird unterstützt von:
Arbeitsmarktservice Wien
bm:ukk - Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur
Card Complete
Die Grünen
Gewerkschaft der Gemeindebediensteten
Magistratsabteilung 7 - Referat für interkulturelle Aktivitäten
SPÖ Wien
Stadt Wien
WAFF

Wiener Rathaus

1082 Wien, Österreich


zurück